Author - Administrator

D`r Zoch kütt – in Marialinden

Marialinden kann sich wieder über einen grandiosen Karnevalszug am 02.03.2019 freuen.
Über 1.000 Teilnehmer in 59 Gruppen haben sich angemeldet, und dabei sind die Wagenengel noch gar nicht mitgerechnet. Herzlichen Dank an alle, die diesen Zug ermöglichen. Der närrische Lindwurm startet pünktlich um 14:30 Uhr
Wie immer, wird die originellste und der schönste Wagen prämiert. Das wird am Karnevalsdienstag beim Prinzenausziehen in der Wirtschaft beim Altenrath stattfinden.
Damit der Zug reibungslos verlaufen kann, muss die Ortsdurchfahrt Marialinden ab 13:00 Uhr gesperrt werden.
Umleitungen sind ausgeschildert. Die Marialindener Straße, Burg und Weissenstein bleiben für den Anliegerverkehr frei.
Die Anwohner des Zugweges bitten wir, Ihre Fahrzeuge während des Zuges nicht am Straßenrand zu parken. In diesem Jahr muss damit gerechnet werden, dass die PKW`s kostenpflichtig abgeschleppt werden.
Alle Jecken von nah und fern sind herzlich eingeladen, sich unseren Zug anzuschauen.
Allen Teilnehmer wünscht die IG Karnevalszug Marialinden viel Spaß an der Freud.
Wir bitten alle Teilnehmer aber auch, sich so zu verhalten, dass die Anwohner nicht verärgert werden.
D. h. keine leeren Flaschen in die Vorgärten entsorgen, nicht – mal ganz deutlich ausgedrückt – wild pinkeln und bitte die Musik nicht so laut aufdrehen, dass die Tassen aus den Schränken fallen ?.

eure IG Karnevalszug in Marialinden e.V.

mehr...

DAS MASS ALLER DINGE IST KARNEVAL IN MÄRJELINGE.

Unser Vorstandsvorsitzender Simon Hofestädt überreicht unserem IG Mitglied und Zugleitungs Mitarbeiter Matthias Decker ein kleines Präsent, für seinen Vorschlag zu unserem Diesjährigen Zugmotto
„DAS MASS ALLER DINGE IST KARNEVAL IN MÄRJELINGE.“

Vielen dank lieber Matthias.

Vielleicht ist ja für die nächste Session auch euer Vorschlag mit dabei.
Wir freuen uns über alles was euch einfällt.
Macht mit und seid dabei.

mehr...